Neu Isenburg Banner

Rad fahren ist Prima. Für Dich. Und für unser Klima.

01.06.2020
Erklärung für die Absage der ADFC Radtouren für alle im Juni und Sondertouren für Mitglieder ...
mehr
25.05.2020
Kriterien, Empfehlungen und Regeln von geführten ADFC-Radtouren in Hessen 2020 ...
mehr
02.05.2020
Die neue StVO ist am 28.4.2020 in Kraft getreten ...
mehr
16.04.2020
Unfallträchtiger Kreisel ...
mehr

zum Archiv Nachrichten »

24.06.2020
SONDERTOUR mit Anmeldung zur Auszeit bei Axel ...
mehr
20.06.2020
Der ADFC Neu-Isenburg codiert wieder Fahrräder für alle ...
mehr
18.06.2020
SONDERTOUR mit Anmeldung zur Roten Mühle ...
mehr
14.06.2020
SONDERTOUR mit Anmeldung Zum Forsthaus Kalkofen ...
mehr
10.06.2020
SONDERTOUR: Feierabendtour mit tel. Anmeldung ...
mehr

Erklärung für die Absage der ADFC Radtouren für alle im Juni und Sondertouren für Mitglieder

Wir haben die Radtouren des ADFC Neu-Isenburg für den Monat Juni aus dem Radtouren und Informationsheft abgesagt. Allerdings werden wir Sondertouren mit verkürzten Strecken anbieten. Diese Touren sind nur für ADFC Mitglieder nach vorheriger Anmeldung gedacht. Der Grund ist die zur Zeit eingeschränkte Anzahl der Teilnehmer einer Radtour während der noch andauernden Beschränkungen der Corona Pandemie. Liebe Mitglieder meldet Euch bitte an, falls Ihr teilnehmen wollt. Wir möchten nur sehr ungern jemanden beim Start die Teilnahme verweigern, wenn die Anzahl überschritten ist.
Der Radlertreff muß im Juni leider noch ausfallen.

Kriterien, Empfehlungen und Regeln von geführten ADFC-Radtouren in Hessen 2020

Radlergruppe

Mit den aktuellen Lockerungen der Kontaktbeschränkungen beginnt die nächste Phase der Bewältigung der Corona-Pandemie. Das bedeutet, dass zum Schutz der Mitmenschen und sich selbst Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden müssen. Dies gilt auch für die vom ADFC geführten Radtouren.
Im Folgenden haben wir Empfehlungen sowie Regeln zur Durchführung bzw. Teilnahme an geführten Radtouren formuliert, die vom Bundesverband in Abstimmung mit den Landesverbänden erstellt wurden, und die wir euch dringend zu beachten bitten. Diese Regelungen beziehen sich auf geführte Halbtages- und Ganztagesradtouren.


Regeln zur Durchführung und Teilnahme an geführten Radtouren »

Der ADFC Neu-Isenburg codiert wieder Fahrräder für alle

Codieren_Holger

Im Juni werden wieder Fahrräder codiert.
WANN: am 20.06.2020 von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
WO: in Neu-Isenburg bei Fahrrad Holzmann - Wilhelmstraße 33 Eingang Gärtnerweg
WAS wird benötigt???
Bitte unbedingt Personalausweis, Kaufbeleg und natürlich das Fahrrad mitbringen!
Was ist noch zu beachten:
Melden Sie sich unter der Tel. Nummer 06102-2838751 an. Sie erhalten einen Termin und ersparen sich längere Wartezeiten. Wenn sie den Codierauftrag dieser Seite schon ausgedruckt mitbringen, ersparen Sie sich weitere Wartezeiten. Kommen Sie bitte zum Schutz derer, die diese Dienstleistung anbieten mit Ihrer Schutzmaske. Ohne Maske müssen wir eine Bedienung leider ablehnen. Es gelten natürlich wie in ganz Hessen Masken-Pflicht und Abstandsregeln von 1,5 m.


Links und mehr infos: »

LARA unser Lastenrad kann ab sofort gemietet werden

LARA

LARA ist ein Lastenrad und ein Gemeinschaftsprojekt von Fahrrad Holzmann und dem ADFC Neu-Isenburg. Aber nicht nur Lasten wie ein Großeinkauf oder Getränkekisten können transportiert werden, sondern auch Kinder und sogar ein Hund kann man mitnehmen. LARA fährt mit Elektrounterstützung, hat 3 Räder und ist bei Fahrrad Holzmann - Eingang Gärtnerweg zu besichtigen und natürlich auch auszuleihen.


mehr zum Thema »

Die neue StVO ist am 28.4.2020 in Kraft getreten

radschnellweg

Es hat sich sowohl für uns Fahrradfahrende als auch für die Autofahrer gegen über uns Fahrradfahrenden einiges geändert. Nicht nur die Bußgelder sind zur Abschreckung erhöht worden, sondern es gibt auch einige neue Regelungen, die ab nun in Kraft getreten sind.
Auch der Fahrradfahrende muß nun mit Bußgeldern über 50.-€ rechnen. Wofür und wie man sich dieses ersparen kann lest Ihr im weiteren Bericht.


Zu den Neuerungen der STVO »

Die Arbeitsgruppe des ADFC - Verkehrswende Neu-Isenburg - stellt sich vor

Zu Enges Parken

Der örtliche ADFC hat eine Arbeitsgruppe: „Verkehrswende Neu-Isenburg“ gegründet.Wir gehören zu den 4% VerkehrsteilnehmerInnen, die selbstbewusst und den 8% weiteren,die regelmäßig Fahrrad fahren. Mindestens 55% der VerkehrsteilnehmerInnen wären bereit auch regelmässig Fahrrad zu fahren, wenn es eine gut ausgebaute Infrastrukturfür RadlerInnen gäbe.


Wir setzen uns dafür ein: »

Fördermitglied Fahrrad Holzmann

LOGO Fahrrad Holzmann

Schon seit über 15 Jahren unterstützt uns das Fachgeschäft Fahrrad-Holzmann mit seiner Fördermitgliedschaft. Vielen Dank dafür!
Bei Vorlage des ADFC Mitgliedsausweises erhalten Mitglieder 10% Rabatt.


mehr zum Thema »

24 Stunden Hilfe zur Selbsthilfe bei Fahrrad Holzmann in Neu-Isenburg

Selbsthilfe1

Ein „Plattfuß“ am Wochenende und kein Flickzeug zur Hand. Das ist heutzutage meistens kein Problem mehr. An vielen Fahrrad-Geschäften gibt es mittlerweile Schlauchautomaten. Mit dem nötigen Kleingeld wird dieses Problem gelöst. Auch bei Fahrrad Holzmann in Neu-Isenburg, Eingang Gärtnerweg, hängt solch ein Automat. Außerdem steht jetzt eine fest installierte Pumpe mit dem notwendigen Werkzeug jedermann und jederzeit zur Verfügung.


mehr zum Thema »

Werbepartner aus Neu-Isenburg vom Touren und Informationsheft 2020

Beachten Sie bitte bei Ihrem nächsten Einkauf oder auf einer Ihrer nächsten Radtouren unsere Werbepartner aus dem Tourenprogramm 2020.
Links zu den Firmen finden Sie weiter unten.


zu den Links: »

Die NEUE Radroutenkarte der Stadt Neu-Isenburg ist fertig

Radroutenkarte

Sie ist erhältlich z.B. im Rathaus, im Bürgeramt, im Schwimmbad, in der Bibliothek und an vielen anderen öffentlichen Räumen der Stadt. Natürlich werde auch ich bei unseren Touren immer ein paar Exemplare bereithalten.


mehr zum Thema »

Sie sind Besucher 24690

In diesem Monat: 189

© ADFC 2020

Banner Mitglied werden
Werbefläche vermietet an lautlos