Neu Isenburg Banner

Rad fahren ist Prima. Für Dich. Und für unser Klima.

29.10.2020
Ergebnisse vom STADTRADELN 2020 ...
mehr
30.09.2020
Die STADTWERKE sind erster Fahrradfreundlicher Arbeitgeber in Neu-Isenburg ...
mehr
25.09.2020
STADTRADELN 2020 WICHTIG ...
mehr
30.08.2020
Protokoll der ADFC-Mitgliederversammlung am 04.08.2020 in Auszügen ...
mehr

zum Archiv Nachrichten »

29.10.2020
Wegen der CORONA Pandemie finden zur Zeit keine öffentlichen Veranstaltungen statt. ...
mehr

Wie fahrradfreundlich ist Neu-Isenburg? Jetzt abstimmen beim ADFC-Fahrradklima-Test 2020!

Fahrradklimatest

Ab 01.09.2020 läuft die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2020. Der Fahrradclub ADFC ruft gemeinsam mit dem Bundesverkehrs-ministerium wieder hunderttausende Radfahrerinnen und Radfahrer dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten. Der Test hilft, Stärken und Schwächen der Rad¬verkehrsförderung zu erkennen. In diesem Jahr ist das Radfahren in Zeiten von Corona das Schwerpunktthema.
Abstimmen unter: www.fahrradklima-test.adfc.de


mehr Details »

Ergebnisse vom STADTRADELN 2020

Kopfbild Animation Stadtradeln

Beim STADTRADELN 2020 wurde wieder für Neu-Isenburg ein neuer Rekord mit 91 428 km in den drei Wochen im September gebrochen. Diese Strecke haben 579 Radler geschafft und dabei 13.440 kg CO 2 eingespart. Damit liegt Neu-Isenburg unter 720 vergleichbar großen Gemeinden auf dem 174. Platz. Alleine die Schüler haben in diesem Jahr 21.848 km erradelt. Respekt dafür.


detailierte Ergebnisse des ADFC: »

Die STADTWERKE sind erster Fahrradfreundlicher Arbeitgeber in Neu-Isenburg

Fahrradfreundlicher Arbeitgeber

Der ADFC führt diese EU-weite Zertifizierung bereits seit 2017 durch. Letztes Jahr sprach uns Herr Reineke von den Stadtwerken an, ob wir Ihn bei der Aufgabe "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber" zu werden unterstützen können. Ein kleines Team wurde zusammengestellt um dort die einzelnen Maßnahmen zu besprechen und anschließend durchzuführen. Es war eine sehr angenehme Zusammenarbeit. Coronabedingt leider ein halbes Jahr später, konnte nun im September das Siegel in Silber augehändigt werden.


Auszug aus der Homepage der Stadtwerke »

PM Probelauf für Fahrradstraßen ohne Bürgerbeteiligung?

Fahrradstraße AG Verkehrswende

Die Mitglieder der ADFC-Arbeitsgruppe Verkehrswende haben im März ihre Vorstellung zur Errichtung von Fahrradstraßen in der Neu-Isenburger Innenstadt öffentlich bekanntgegeben. Zu diesem wichtigen Thema gab es noch keine Bürgeranhörung. Noch Ende Februar kündigte Herr Schmitt öffentlich an, dass die Bürger im Rahmen einer Planungswerkstatt mit einbezogenen werden sollen. Davon ist nichts mehr zu vernehmen. Wir als radelnde Bürger möchten unsere wichtige gesellschaftliche Stimme bei den Planungen zur Errichtung von Fahrradstraßen einbringen und damit zur Lösung für ein verträgliches Miteinander im öffentlichen Verkehrsraum beitragen.


detailierter zum Thema »

Protokoll der ADFC-Mitgliederversammlung am 04.08.2020 in Auszügen

Die ADFC-Mitgliederversammlung des Ortsverband Neu-Isenburg fand am 04.08.2020 im Zelt des Gartenlokal Engwaad, Neu-Isenburg, Offenbacher Str. 174 statt.

Der Vorstand wird mit 12 Ja-Stimmen und 4 Enthaltungen (der Vorstand) entlastet. Insgesamt stimmberechtigte Mitglieder: 16

Neuwahl des Vorstandes (Amtszeit 2 Jahre)

Der alte und neue Vorstand besteht aus:
1. Vorsitzender Franz Drews
2. Vorsitzender Helmut Sieger-Karg
Finanzvorstand Simone Weber
1. Beisitzer Holger Derigs

Alle Gewählten nahmen ihr Amt an.


Zu den Berichten und Anträgen »

Die Arbeitsgruppe des ADFC - Verkehrswende Neu-Isenburg - stellt sich vor

Zu Enges Parken

Der örtliche ADFC hat eine Arbeitsgruppe: „Verkehrswende Neu-Isenburg“ gegründet.Wir gehören zu den 4% VerkehrsteilnehmerInnen, die selbstbewusst und den 8% weiteren,die regelmäßig Fahrrad fahren. Mindestens 55% der VerkehrsteilnehmerInnen wären bereit auch regelmässig Fahrrad zu fahren, wenn es eine gut ausgebaute Infrastrukturfür RadlerInnen gäbe.


Wir setzen uns dafür ein: »

Fahrrad Holzmann

LOGO Fahrrad Holzmann

Schon seit über 20 Jahren unterstützt uns das Fachgeschäft Fahrrad-Holzmann mit seiner Mitgliedschaft. Vielen Dank dafür!
Bei Vorlage des ADFC Mitgliedsausweises erhalten Mitglieder 10% Rabatt.


mehr zum Thema »

LARA unser Lastenrad kann ab sofort gemietet werden

LARA

LARA ist ein Lastenrad und ein Gemeinschaftsprojekt von Fahrrad Holzmann und dem ADFC Neu-Isenburg. Aber nicht nur Lasten wie ein Großeinkauf oder Getränkekisten können transportiert werden, sondern auch Kinder und sogar ein Hund kann man mitnehmen. LARA fährt mit Elektrounterstützung, hat 3 Räder und ist bei Fahrrad Holzmann - Eingang Gärtnerweg zu besichtigen und natürlich auch auszuleihen.


mehr zum Thema »

Werbepartner aus Neu-Isenburg vom Touren und Informationsheft 2020

Beachten Sie bitte bei Ihrem nächsten Einkauf oder auf einer Ihrer nächsten Radtouren unsere Werbepartner aus dem Tourenprogramm 2020.
Links zu den Firmen finden Sie weiter unten.


zu den Links: »

Die NEUE Radroutenkarte der Stadt Neu-Isenburg ist fertig

Radroutenkarte

Sie ist erhältlich z.B. im Rathaus, im Bürgeramt, im Schwimmbad, in der Bibliothek und an vielen anderen öffentlichen Räumen der Stadt. Natürlich werde auch ich bei unseren Touren immer ein paar Exemplare bereithalten.


mehr zum Thema »

Sie sind Besucher 34403

In diesem Monat: 150

© ADFC 2020

Banner Mitglied werden
Werbefläche vermietet an lautlos