Neu Isenburg Banner

Tourenberichte 2022

Tourenbericht 2022 zum Brunnen und Bädermuseum nach Bad Vilbel

Bad Vilbel 2

Nachdem die meisten Corona Einschränkungen in Hessen aufgehoben wurden, konnten wir wieder wie gewohnt unsere Tour ohne Anmeldung anbieten.
Die Wettervorhersage und auch die im Heft angekündigte Strecke hat wohl einige abgehalten mit uns die Tourensaison zu eröffnen. So waren es dann letztendlich fünf Radler, die die hügelige Strecke nach Bad Vilbel auf sich nahmen.
Pünktlich radelten wir dann mit Holger vom Rathaus los.


weiter zum Tourenbericht: »

Tourenbericht 2022 "Kuchentour" in den Rodgau

Wasserturm Jügesheim

Bei schönstem sonnigem Wetter hatten sich sieben Radler zum Start eingefunden. Der achte sollte in Gravenbruch dazustoßen. Wir starteten pünktlich am Rathaus und querten dann an der Autobahnmeisterei die B459 um an der Lärchenalle am Rande von Gravenbruch unseren Schlußmann zu treffen.


weiter zum Tourenbericht: »

Tourenbericht 2022 Zum Kleinen Brauhaus in Rüsselsheim Haßloch

Hegbachsee

Bei schönem Radelwetter trafen wir uns wie üblich am Rathaus. Es waren 8 und dann 10 Mitradler die auf den Start warteten. Als es endlich Pünktlich los ging waren es 16 geworden. Eine richtig große Gruppe, bei der man aber schon den Überblick verlieren konnte, da auch ein paar neue Mitradler dabei waren. Holger legte also los und es ging Richtung Bahnhof über die Rheinstraße.


weiter zum Tourenbericht: »

Tourenbericht 2022 Zum Grünen See

Grüner See

Wie nun schon fast Standard waren es auch bei dieser Mittwochstour wieder 8 Radler, die sich am Rathaus trafen. Pünktlich ging es los Richtung Gravenbruch zur umgebauten Kreuzung Gravenbruchring – Sprendlinger Landstraße. Hier zweigt der neue Radweg nach Offenbach ab, der auf der nächsten Feierabendtour befahren wird. Wir radelten weiter Richtung Autobahnmeisterei.


Zum Tourenbericht: »

Tourenbericht 2022 zum Rettershof

Zum fröhlichen Landmann

Es war nicht ganz so warm wie die letzten Tage, um nicht zu sagen es war ein wenig frisch. Aber es sollte ja noch besser werden. Hauptsache sonnig und kein Regen. So kamen 17 Radler zusammen um die letzte Tour des desjährigen Neu-Isenburger Stadtradelns unter die Räder zu nehmen. Holger übernahm wieder die Führung und wir radelten los durch die Rheinstraße Richtung Bahnhof.


mehr zum Thema »

Tourenbericht 2022 Zur Viehweide

Viehweide

Ein schöner Tag zum Radeln. Das dachten sich auch einige Freunde und Mitglieder des ADFC Neu-Isenburg. So kamen zum Start am Rathaus 17 Räder mit Ihren Besitzern zusammen, um am Bahnhof dann noch zwei weitere einzusammeln. Also insgesamt 19 Radler traten dann in die Pedale. Das Kontingent der Platzreservierung zur Rast wurde tel. noch schnell erhöht. Solch eine große Gruppe ist für zwei Verantwortliche schon eine Herausforderung. Aber wir werden ja immer von unseren Mitradlern unterstützt.


Zum Tourenbericht: »

Tourenbericht 2022 Zum Wildpark in Klein Auheim

Wildpark 2022

Bei schönstem Wetter trafen sich eine übersichtliche Gruppe mit 7 Radlern am Rathaus um die knapp 60 km lange Strecke unter die Räder zu nehmen. Holger, unser Schlussmann, wartete sicher schon in Gravenbruch , so dass wir dann pünktlich unseren Treffpunkt verließen.


mehr zum Thema »

Tourenbericht 2022 Zur Auszeit in Münster

Auszeit 2022

Schönes Wetter und eine in jeder Hinsicht abwechslungsreiche Tour erwartete uns am Rathaus. Details im weiteren Bericht. Da Holger wieder in Gravenbruch auf uns wartete, starteten wir diese 50 km lange Mittwochstour um 12:30 Uhr am Rathaus mit 6 Mitradlern.


zum Tourenbericht »

Tourenbericht 2022 zum Königsee

Königsee Rast

Ja, es sollte eigentlich zur Fischerinsel gehen, da die sonntäglichen Öffnungszeiten dort nicht mehr zu unserer Planung passten. Deshalb ein ganz neues Ziel, der Königsee. Es ist zwar etwas kürzer, aber sicher genauso schön und in Teilen die gleiche Strecke. So fanden sich zum Start bei bestem Wetter 11 Radler ein, die mit uns diese Strecke fahren wollten. Außerdem sollte auch eine für die meisten von uns neue Einkehr begutachtet werden. Also ging es los Richtung Offenbacher Straße.


mehr zum Thema »

Tourenbericht 2022 zur Nickelsmühle

Rast vor der Nickelsmühle

Da viele Radler die 8 Seen sehen wollten trafen sich 14 Radler aus nah und fern am Rathaus. Das Wetter war gerade richtig zum Radeln. Nicht zu kühl und nicht zu warm. Pünktlich ging es los durch die Rheinstraße zum Sportpark.


Zum Tourenbericht: »

Tourenbericht 2022 Zur Mainspitze

Mittagspause am Altrhein

Es war Sonntagmorgen und die Wettervorhersage sagte erst am Nachmittag höhere Temperaturen voraus. Also beste Voraussetzung für eine schöne Radtour. Die mehr als 80 km schreckte die neun Radler, die zum Rathaus kamen nicht ab, und so fuhren wir mit 5 Minütiger Verspätung los Richtung Mainspitze.


Zum Tourenbericht: »
 

Sie sind Besucher 64047

In diesem Monat: 1146

© ADFC 2022

Banner Mitglied werden
Holzmann
LARA