Neu Isenburg Banner
27.04.2022 13:00erstellt von: Franz Drews


Tourenbericht 2022 "Kuchentour" in den Rodgau

Wasserturm Jügesheim

Bei schönstem sonnigem Wetter hatten sich sieben Radler zum Start eingefunden. Der achte sollte in Gravenbruch dazustoßen. Wir starteten pünktlich am Rathaus und querten dann an der Autobahnmeisterei die B459 um an der Lärchenalle am Rande von Gravenbruch unseren Schlußmann zu treffen.


Über die vielbefahrene Landstraße nach Heusenstamm ging es weiter im Wald nach Steinberg. Über die Waldstraße am Gewerbegebiet vorbei konnten wir auch schon unseren ersten "technischen Halt" im Wald machen. Weiter ging es am Wasserwerk vorbei nach Jügesheim. Die Unterführung der Bahnstrecke ist dort wunderbar für alle Verkehrsteilnehmer gelöst. Man trifft immer wieder einmal auf Fahrradfreundliche Autofahrer, die den Radlern Vorfahrt gewähren. An der Sporthalle vorbei näherten wir uns dem Wasserturm mit seine "Drachen. Nun ist es nicht mehr weit durch Hainhausen nach Weiskirchen und wir freuten uns schon auf den Kuchen im Freien unter der Kastanie. Leider haben während der Pause Wolken die Sonne bedeckt, aber es war wenn auch mit Jacke noch angenehm draußen zu sitzen. Zurück ging es ein Stück an der Rodau entlang um dann wieder mit Begleitung der Sonne auf verschlungenen Wegen nach Obertshausen. Auf Nebenstraßen radelten wir durch den Bieberer Wald nach Heusenstamm und am dortigen Schloss vorbei ging es Richtung Hainbachtal. Über die Dietmar Schaub Brücke fuhren wir dann durch mehrere Gattertore nach Hause. Schönes Wetter, eine schöne Strecke und eine angenehme Gesellschaft, das war ein gelungener Nachmittag.


156-mal angesehen




© ADFC 2022

Banner Mitglied werden
Holzmann
LARA