Neu Isenburg Banner
25.04.2022 10:00erstellt von: Franz Drews


Tourenbericht 2022 zum Brunnen und Bädermuseum nach Bad Vilbel

Bad Vilbel 2

Nachdem die meisten Corona Einschränkungen in Hessen aufgehoben wurden, konnten wir wieder wie gewohnt unsere Tour ohne Anmeldung anbieten.
Die Wettervorhersage und auch die im Heft angekündigte Strecke hat wohl einige abgehalten mit uns die Tourensaison zu eröffnen. So waren es dann letztendlich fünf Radler, die die hügelige Strecke nach Bad Vilbel auf sich nahmen.
Pünktlich radelten wir dann mit Holger vom Rathaus los.


Die Strecke führte uns durch den Stadtwald und über die Honsellbrücke zum Ostbahnhof. Durch Bornheim und den Günthersburgpark mit einem ersten Fotostop radelten wir zum Unfallkrankenhaus. Durch den Vilbeler Stadteil Heilsberg fuhren wir steil bergab zur Nidda. Der dortige Kurpark zeigte sich von seiner schönsten Frühlingsseite. Sonne und Blumen, hauptsächlich Tulpen begrüßten uns. Dann ging es zuerst zur Mittagsrast. Es war noch vor 12 und das Museum sowie das Mosaik war noch geschlossen. Nach dem Essen gab es erst noch etwas Kultur im Museum und am Mosaik, ehe es mehr oder weniger steil bergan bis zur Hohenstraße ging. Schade, dass sich die Sonne nun versteckt hatte und die schönen Aussichten sich nur verschwommen präsentierten. Die Hohestraße ist ein Teil der VIA REGGIA, die von Mainz bis Kiew geht. Interessante Tafeln weisen darauf hin. Ein kurzes Stück auf der Hohenstraße mit ein wenig Gegenwind entlang und eine rasende Abfahrt führte uns nach Maintal. Leider fährt die Fähre nach Rumpenheim Sonntags nicht, sodass wir den Mainbogen entlang über Fechenheim und am Rande von Bürgel entlang radeln mussten, bis wir dann unseren eigentlichen Weg über die Laska Brücke zum Bieberer Berg erreichten. Den Wetterpark ließen wir rechts liegen und radelten über die Rosenhöhe nach Gravenbruch. Hier verabschiedete sich der Tourenleiter, denn er ist hier zu Hause. Danke, es war eine interessante und schöne Tour wie auch die Bilder von Monika beweisen. Nach insgesamt 50 km war dann auch der Rest in Neu-Isenburg angekommen, und wir haben entgegen aller Vorhersagen keinen Tropfen von oben abbekommen.




Bildergalerie

Bad Vilbel 1Bad Vilbel 3Bad Vilbel 4

174-mal angesehen




© ADFC 2022

Banner Mitglied werden
Holzmann
LARA