Neu Isenburg Banner
30.09.2020 erstellt von: Franz Drews


Die STADTWERKE sind erster Fahrradfreundlicher Arbeitgeber in Neu-Isenburg

Fahrradfreundlicher Arbeitgeber

Der ADFC führt diese EU-weite Zertifizierung bereits seit 2017 durch. Letztes Jahr sprach uns Herr Reineke von den Stadtwerken an, ob wir Ihn bei der Aufgabe "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber" zu werden unterstützen können. Ein kleines Team wurde zusammengestellt um dort die einzelnen Maßnahmen zu besprechen und anschließend durchzuführen. Es war eine sehr angenehme Zusammenarbeit. Coronabedingt leider ein halbes Jahr später, konnte nun im September das Siegel in Silber augehändigt werden.


Auszug aus der Homepage der Stadtwerke Neu-Isenburg:

Um das Unternehmen fahrradfreundlicher zu gestalten wurde Ende 2019 zusammen mit dem ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) eine Projektgruppe gebildet, die inzwischen viele Maßnahmen umgesetzt hat. So wurde beispielsweise ein überdachter Firmenfahrradständer in der Nähe des Haupteingangs mit Pedelec-Ladestation und Pumpstation errichtet. Eine Reparaturwerkstatt bietet die Möglichkeit, kleinere Reparaturen vor Ort auszuführen. Nach dem Radfahren können sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter duschen und Kleidung in zusätzlich geschaffenen Spinden einschließen.

Weiterhin steht den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein betrieblicher Mobilitäts- und Radverkehrskoordinator bei allen Fragen rund ums Fahrrad unterstützend zur Seite und führt auch individuelle Streckenberatungen durch. So ist auch die Teilnahme am STADTRADELN ein Teil der Fahrradoffensive der Stadtwerke, genauso wie Testtage für Fahrräder, Fahrrad-Check-Tage und Reparatur-Workshops.

Der ADFC, der sich für das Radfahren und damit für die Mobilität der Zukunft stark macht, hat das Projekt der Stadtwerke sehr eng begleitet. Und so wurden die Stadtwerke Mitte September 2020 als „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“ zertifiziert und mit dem begehrten Siegel in Silber ausgezeichnet. Am 23. September 2020 wird Franz Drews, Vorsitzender des ADFC Neu-Isenburg, das Zertifikat an Kirk Reineke, Geschäftsführer der Stadtwerke, offiziell übergeben.


86-mal angesehen




© ADFC 2020

Banner Mitglied werden
Werbefläche vermietet an lautlos